in Leseempfehlungen

Digitalisierungsprozesse in Unternehmen sind so vielfältig wie die Unternehmen selbst. Eines haben die Vorreiter aber gemeinsam.

WirtschaftsWoche: Herr Purps-Pardigol, Herr Kehren, zunächst einmal: Man stolpert ja über diesen Buchtitel. Was bitte heißt „Digitalisieren mit Hirn“? Sebastian Purps-Pardigol: So soll es sein, der Titel ist provokativ gemeint. Außerdem hieß das Vorgängerbuch „Führen mit Hirn“. Artikel lesen